Vereinsausflug

Nach diesem Erlebnis und einer kleinen Stärkung an Land ging es Richtung Hotel, das zwar keinen Meerblick zu bieten hatte, aber von der Ausstattung und der Freundlichkeit des Personals dem Hotel in Eckernförde ebenbürtig war.

Da wir davon ausgingen, dass es schwierig wird, für 16 Personen an einem Samstag Abend ohne Reservierung einen Tisch zu bekommen, hatten wir schon im Juli einen Tisch in einem brasilianischen Restaurant gebucht. Wir haben ein Essen der ganz besonderen Art, mit brasilianischen Showeinlagen, erlebt. Mit einem gemütlichen Spaziergang zurück zum Hotel ging dieser schöne, sehr milde Spätherbsttag zu Ende.

[ngg src=“galleries“ ids=“4″ display=“basic_slideshow“]


Tag 4 >>